Startseite > News > Alfi und Thermos: Handelsvertretung Beck übernimmt den Außendienst in ostdeutschen Ländern
Die Handelsvertretung Mario Beck übernimmt für die beiden Trinkflaschen-Labels die Kundenbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen und Teilen von Sachsen-Anhalt.
30.08.2016 18:47 Uhr

Alfi und Thermos Handelsvertretung Beck übernimmt den Außendienst in ostdeutschen Ländern

Ab dem 1. September für Alfi und Thermos im Einsatz: Die Handelsvertretung Beck übernimmt für die beiden Trinkflaschen-Labels die Kundenbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen und Teilen von Sachsen-Anhalt. Mario Beck verfügt über eine langjährige und fundierte Außendiensterfahrung. Er übernimmt die Gebiete von zwei Handelsagenturen: Joachim Reißig geht in den wohlverdienten Ruhestand, Volker Krüger wechselte ins Angestelltenverhältnis zu Victorinox.

Weiterführende Meldungen
Alfi:
Frühjahrsaktion bringt Farbe ins Leben
Mit einer stimmungsvollen Kampagne lädt Alfi zum Willkommensfest für die schönste Jahreszeit ein und liefert Equipment für komfortablen Getränke-Genuss und vielerlei Outdoor-Aktivitäten. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network