Johannes Genske betreibt sein Möbelhaus in Köln seit 25 Jahren.

Biomöbel Genske

25-jähriges Bestehen

Konsequent in der Vermarktung, und das seit 25 Jahren: Biomöbel Genske. Erst im vergangenen Jahr wurde das Kölner Möbelhaus mit dem Zertifikat "Klimaneutrales Unternehmen 2010" ausgezeichnet. Die aktuelle "Garant-Möbel News" bezeichnet Genske als "Überzeugungstäter mit Erfolg". Denn der Blick zurück auf 25 Jahre dokumentiere gesellschaftliche Umorientierung. Dazu gehört íko-Control mit der Pro íko Servicegesellschaft, dem Kooperationspartner der Garant-Möbel-Gruppe, genauso wie Tropenholzboykott, Umwelt-Verantwortung oder Nachhaltigkeit, die bei Inhaber Johannes Genske immer schon gelebt wurde, lange bevor sie zum Trend-Thema avancierte. Ein Grund für den Erfolg sei aber vor allem Ehrlichkeit. "Wer diesen Weg wie Johannes Genske gegangenen ist, darf auch auf den ökonomischen Erfolg stolz sein." Neben Stationen aus der Unternehmensgeschichte wie den 1989 erhaltenen Umweltschutzpreis der Stadt Köln oder den 1992 verliehenen Deutschen Handelspreis für Marketing zieht Johannes Genske seine ganz persönliche Bilanz: "Inzwischen haben wir bereits über 12.000 Stammkunden, beschäftigen mehr als 15 Mitarbeiter und haben unser Möbelangebot von Jahr zu Jahr erweitert und ausgebaut."

Diese Seite teilen